JTL-Wawi Hosting

JTL-Wawi bei zitro® Hosting

Mit unserem JTL-Wawi Hosting ersetzen Sie Ihren lokalen Arbeitsplatz, arbeiten von unterwegs oder lassen Ihre Programme zum Datenabgleich 24/7 laufen. Wir betreiben Ihre Warenwirtschaft und Datenbank in einem Ihnen exklusiv zugewiesenen Windows Server.

Unsere JTL-Wawi-Hosting Pakete unterliegen keiner Beschränkung der gleichzeitigen ODBC-Verbindungen und bieten einen Remote-Zugriff auf den Desktop des bereitgestellten Windows Servers mit installiertem JTL-Wawi-Client. Wir berechnen keine zusätzlichen Gebühren für das Hosting weiterer Datenbanken, Mandanten sowie Datenbankinstanzen innerhalb des vorinstallierten SQL Express Servers. Datenbanken größer als 10 GB können gegen Aufpreis in einer Datenbankinstanz eines Microsoft SQL Standard Servers gehostet werden.

Wir sichern Ihre Datenbank in stündlichen Abständen inkrementell sowie einmal täglich vollständig. Die Backups verwahren wir in verschiedenen Brandabschnitten 14 Tage redundant auf, so dass im Falle eines Fehlers oder Brandes eine stundengenaue Wiederherstellung möglich ist.

TALL 2.0

69.95€ / Monat*

Monatlich kündbar!**
  • Dedizierter virtueller Server1
  • Microsoft Windows Server 2016 Standard
  • 1 Remote-Benutzer inklusive
  • 3 vCPU-Kerne
    (Intel® Xeon® E5-1650 v3)
  • 4 GB DDR4 ECC RAM (Server-RAM)
  • 100 GB Speicherplatz auf Solid-State-Disk3
    (Data Center Series SSD)
  • Stündliche Datenbank-Backups
Bestellanfrage

GRANDE 2.0

99.95€ / Monat*

Monatlich kündbar!**
  • Dedizierter virtueller Server1
  • Microsoft Windows Server 2016 Standard
  • 3 Remote-Benutzer inklusive
  • 6 vCPU-Kerne
    (Intel® Xeon® E5-1650 v3)
  • 8 GB DDR4 ECC RAM (Server-RAM)
  • 150 GB Speicherplatz auf Solid-State-Disk3
    (Data Center Series SSD)
  • Stündliche Datenbank-Backups
Bestellanfrage

SHUTTLE 2.0 WIN

199.95€ / Monat*

Monatlich kündbar!**
  • Dedizierter physikalischer Server2
  • Microsoft Windows Server 2016 Standard
  • 8 Remote-Benutzer inklusive
  • Quad-Core Skylake
    (Intel® Xeon® E3-1275 v5)
  • 64 GB DDR4 ECC RAM (Server-RAM)5
  • 480 GB Speicherplatz auf Solid-State-Disk3,4
    (Data Center Series SSD)
  • Stündliche Datenbank-Backups
Bestellanfrage

Wir empfehlen das TALL-Paket für Kunden, die ihren JTL-Wawi Client lokal betreiben, die Vorzüge einer durch uns betriebenen Datenbank nutzen möchten und sich mit einer geringen Anzahl von Benutzern an dem im Internet bereitgestellten Desktop mit installiertem JTL-Wawi Client anmelden möchten.

Das GRANDE-Paket eignet sich für Unternehmen, die auf eine lokale JTL-Wawi Installation verzichten möchten und eine gleichzeitige Remote-Bereitstellung des JTL-Wawi-Clients für mehrere Benutzer wünschen und/oder zusätzliche rechen- und speicherintensive Anwendungen benötigen.

Mit dem SHUTTLE-Paket erhalten Sie einen dedizierten physikalischen Windows Server, mit dem Sie rechen- und speicherintensive Anwendungen auslagern, Services nach aussen abieten und eine große Anzahl von Arbeitsplätzen vollständig virtualisiert zur Verfügung stellen können.
Tarifdetails anzeigen

 TALL 2.0GRANDE 2.0SHUTTLE 2.0 WIN
HARDWARE
ProzessorIntel® Xeon® E5-1650 v3
(Hexa-Core Haswell mit Hyper-Threading-Technologie)
Intel® Xeon® E3-1275 v5
(Quad-Core Skylake mit Hyper-Threading-Technologie)
Serverbereitstellungvirtualisiert1physikalisch2
Prozessorkerne
(inkl. Hyper-Threading-Technologie)
3 vCPU-Kerne (max. 12)6 vCPU-Kerne (max. 12)4 CPU-Kerne
(8)
Zusätzliche vCPUs
(pro vCPU pro Monat)
+9.95 €*
Speicherplatz
(Data Center Series SSD)
100 GB3150 GB3480 GB3,4
Software-RAID 1
Arbeitsspeicher
(Server-RAM mit Fehlerkorrektur)
4 GB (max. 32 GB)
DDR4 ECC RAM
8 GB (max. 32 GB)
DDR4 ECC RAM
64 GB5
DDR4 ECC RAM
Zusätzlicher Arbeitsspeicher
(pro 2 GB pro Monat)
+9.95 €*
NETZWERK
IPv4 ZugriffEigene IPv4-Adresse
IPv6 ZugriffEigenes IPv6-Subnetz (/64)
Anbindung1 GBit/s-Port1 GBit/s-Port
Von extern erreichbare ServicesMSSQL, RDPbeliebig
Zentraler DDoS-Schutz
TransfervolumenFlatrate6Flatrate7
DATENBANK
Externer ODBC Zugriff
Microsoft SQL Server 2016 Express
(für Datenbankgrößen bis 10 GB)
Microsoft SQL Server 2016 Standard
(für Datenbankgrößen ab 10 GB)
optionaloptional
Tägliche DB-Vollbackups
Stündliche inkrementelle DB-Backups
DB-Backup-Aufbewahrungszeit14 Tage14 Tage
FTP-Zugang zu DB-Backups
Zusätzliche Datenbanken in der lokalen SQL Server Express InstanzKostenfreiKostenfrei
REMOTE-DESKTOP-ZUGRIFF
Remote-Benutzer inklusive138
Zusätzliche Remote-Benutzer
(pro Benutzer pro Monat)
+7.95 €*+7.95 €*
SOFTWARE
JTL-Wawi vorinstalliert
JTL Worker auch bei getrennter Sitzung ausführbar
Microsoft SQL Server 2016 Express vorinstalliert
Adobe Acrobat Reader vorinstalliert
Installationsmöglichkeit für eigene zusätzliche Software (Unicorn, AMTANGEE, ...)
SERVICE
Automatische Betriebssystemupdates
Tägliches Online-Backup Ihres Windows-Servers8
Monatliches Offline-Backup Ihres Windows-Servers mit vollständigem Virenscan9
Umfangreiches Sicherheitskonzept
Umfangreiche Systemintegrationstests
24/7 Monitoring mit Zugriff auf Statistiken
Managed-Server10 (optional)
(pro Monat)
19.95 €*19.95 €*
Rent-An-Admin11 (optional)
(Viertelstundentakt)
19.95 €*19.95 €*
PREIS
Initialer DatenbankimportKostenfreiKostenfrei
Monatlich69.95 €*99.95 €*199.95 €*
Einrichtungsgebühr69.95 €*99.95 €*199.95 €*
BestellenBestellenBestellen

Garantierte Bandbreite

Performance

Unsere Server sind über GBit-Ports an das Backbone mit 960 GBit Gesamtbandbreite angeschlossen. Jeder Server erhält hierbei eine garantierte Bandbreite von 200 MBit/s.

Rent an Admin

Service-Option

Benötigen Sie  einen weitergehenden Service? Komplexe Supportanfragen werden durch unseren optional buchbaren Rent-an-Admin-Service im fairen Viertelstundentakt abgerechnet.

Serverstandort Deutschland

Datenschutz

Wir nehmen den Datenschutz ernst! Wir hosten unsere Produkte ausschliesslich in deutschen Rechenzentren deutscher Unternehmen wie die der Hetzner Online AG.

24/7 Monitoring

Verfügbarkeit

Auch ausserhalb unserer Geschäftszeiten überwachen wir unsere Server und sind per E-Mail für Sie erreichbar. Im Sinne einer hohen Verfügbarkeit werden unsere Administratoren bei Systemausfällen informiert und beheben schnellstmöglich auftretende Fehler. Wir hosten unsere Server ausschliesslich in Rechenzentren mit 24/7 Bereitschaftspersonal.


* Alle Angebote und Preise richten sich nur an Unternehmer und verstehen sich zzgl. gesetzlicher MwSt.
** Kündigungsfrist: 30 Tage zum Monatsende


1 Sie erhalten einen dedizierten virtuellen Server auf einem geteilt bereitgestellten physikalischen Server. Das Betriebssystem des virtellen Servers steht Ihnen exklusiv zur Verfügung und kann an Ihre individuellen Anforderungen angepasst werden. Der gebuchte Arbeitsspeicher und Speicherbereich des physikalischen Servers steht Ihnen dediziert zur Verfügung. Die Angabe der CPU-Kerne bestimmt, wie viele CPU-Kerne Ihr virtueller Server mitbenutzen darf. Die physikalische Netzanbindung wird geteilt bereitgestellt. Bei einer Überlastung von geteilten Ressourcen werden Gegenmaßnahmen getroffen.
2 Sie erhalten einen dedizierten physikalischen Server. Sätmliche Ressourcen des physikalischen Servers stehen Ihnen exklusiv zur Verfügung. Für ein optimiertes Management liegt zwischen der Hardwareschicht und dem Betriebssystem ein Managementlayer. Der Managementlayer belegt einen kleinen Teil des Speicherplatzes und des Arbeitsspeichers des physikalischen Servers (siehe auch 4,5).
3 Es werden ca. 25 GB Speicherplatz initial durch das Betriebssystem, SQL-Server Express und JTL-Wawi belegt.
4 Es werden 10 GB Speicherplatz für den Managementlayer benötigt.
5 Es wird 1 GB Arbeitsspeicher für den Managementlayer benötigt.
6 Der Trafficverbrauch ist kostenlos. Bei einer Überschreitung von 10 TB/Monat wird die Anbindungsgeschwindigkeit reduziert (Berechnungsgrundlage ist ausschließlich der ausgehende Traffic. Eingehender und interner Traffic wird nicht berechnet). Optional kann für 1,39 €* je weiteres TB die Limitierung dauerhaft aufgehoben werden.
7 Der Trafficverbrauch ist kostenlos. Bei einer Überschreitung von 30 TB/Monat wird die Anbindungsgeschwindigkeit reduziert (Berechnungsgrundlage ist ausschließlich der ausgehende Traffic. Eingehender und interner Traffic wird nicht berechnet). Optional kann für 1,39 €* je weiteres TB die Limitierung dauerhaft aufgehoben werden.
8 Wir sichern jede Nacht Ihr vollständiges Windows-System im laufenden Betrieb als inkrementelles Server-Backup. Für jedes Windows-System steht ein Online-Backup-Speicherplatz mit gleicher Größe wie die Größe der Systemfestplatte zur Verfügung. Bei voller Belegung des Backup-Speicherplatzes, wird automatisch das älteste Online-Backup gelöscht. Die Backups können Sie für alle Wiederherstellungstypen verwenden, einschließlich Wiederherstellungen des Systemstatus und Bare-Metal-Recoverys.
9 Wir sichern monatlich Ihr Windows-System als konsistentes Offline-Backup und prüfen dieses anschließend auf Virenbefall. Für die Sicherung wird Ihr Windows-System neu gestartet, um ein konsistentes Abbild zu erzeugen. Das Backup verwahren wir bis zum nächsten Offline-Backup.
10 Das Betriebssystem ist für den beschriebenen Einsatzzweck vorkonfiguriert. Im Normaltarif erhalten Sie einen administrativen Zugang, mit der Sie die weitergehende Windows-Konfiguration selbst vornehmen können. Mit der Managed-Server-Option übernehmen wir für Sie die weitergehende Windows-Konfigurationen zum Rent-An-Admin-Tarif. Bitte beachten Sie, dass Sie in dem Fall keinen administrativen Zugang mehr zu dem System erhalten.
11 Anfragen die ausserhalb der technischen Funktionsfähigkeit der hier beworbenen Produkte stehen (bspw. Programmierarbeiten oder Installation von durch den Kunden zusätzlich benötigter Software), berechnen wir über den fairen Rent-An-Admin-Tarif.